Service Hotline +49 208 8848940

Bassetti Kollektion | Herbst - Winter 2021-22

Die neue Herbst-/Winterkollektion 2021-22

PIAZZE ITALIANE - so wird der Herbst!

 

PIAZZE ITALIANE

Zurück von einer Reise werden die Erinnerungen, Eindrücke und gelebte Emotionen ein Teil von uns.

Und genau das ist der Moment, wo die eigentliche Reise beginnt!

Wenn man von einer Reise nach Hause kommt, erlebt man die Emotionen und Inspirationen, die uns diese Reise gegeben hat, noch einmal. Man spürt die erneute Begeisterung bei der Betrachtung der Fotos, von Orten, die man besucht hat. Man liest noch mal die Notizen und geht die Etappen der Reiseroute, die uns weiterhin in Erinnerung bleibt, durch.

Granfoulard präsentiert eine neue Reise zu italienischen Sehenswürdigkeiten der Kunst und Architektur einer einzigartigen und außergewöhnlichen Route folgend.

Inspiriert wurde die Kollektion Herbst/Winter 2021-22 von den typischen Merkmalen fünf berühmter, italienischer Plätze, Symbole eines geschichtsträchtigen und kulturreichen Landes. Sie sind die Ideengeber für die Umsetzung der charmanten Designs. Die Plätze stellen einen Ort der Begegnung zwischen unterschiedlichen Menschen und Kulturen dar und geben eine kreative Inspiration für einen exklusiven und stilistischen Weg.

 

Venezia:

PIAZZA SAN MARCO

Das schönste Wohnzimmer Europas.

Im 9. Jahrhundert im Herzen Venedigs erbaut, ist er aufgrund seiner Schönheit und architektonischen Gesamtheit einer der berühmtesten und monumentalsten Plätze der Welt. Die Säulen San Marco und San Teodoro, am Eingang zur Piazza am Canal Grande platziert, sind von großer künstlerischer Bedeutung.

Sie wurden aus Granit an dem Ort gefertigt, wo die Hinrichtungen stattfanden.

Der majestätische Charme der Architektur entlang der Lagune, die byzantinischen Mosaiken, die Goldverzierungen der Basilika San Marco, die Marmorintarsien an der Fassade des Palazzo Ducale zeigen den Zauber einer einzigartigen Stadt, die schon immer dem Orient zugewandt und offen für den Einfluss ferner Kulturen war.

Zum Bassetti Design:

Ein intensives und eindrucksvolles Design, inspiriert von den typischen dekorativen Motiven alter Perserteppiche. Die Blumenornamente im Mittelteil des Dessins, werden durch einen raffinierten Rahmen unterstrichen, der sich aus einer geflochtene Bordüre im geometrischen Stil zusammensetzt.

Das Zusammenspiel ist besonders harmonisch und edel. Das Motiv gibt es in drei Farbvarianten: die erste in zarten Beige- und Puderrosatöne mit einem Hauch Gold; die zweite in intensiven Rot-und Bordeauxtönen mit goldenen Aufhellungen; die dritte kombiniert Petrol mit Blau und Akzenten aus Amethyst.

 

Vigevano:

PIAZZA DUCALE

Mehr als nur ein Platz, ein Juwel.

Zwischen 1492 und 1494 nach der Vorstellung von Ludovico il Moro erbaut, ist er eines der ersten Modelle eines Renaissance Platzes. Der Vorraum am Eingang der imposanten vizegräfischen Sforza-Burg zeigte auf einer Steinrampe, die den Herzögen einen triumphalen Einzug in Ihre Palastresidenz ermöglichte. Die Dekorationen sind größtenteils Werke von Malern aus Vigevano, während die Pflasterung mit weißen und schwarzen Kieselsteinen aus dem Fluss Ticino erfolgte. Der Palazzo Ducale mit seinen Fresken blickt über den großen Platz, der von eleganten Arkaden mit Ladengeschäften umgeben ist, die in früherer Zeit von Woll-, Seiden-  und Kaffeehändlern eingenommen wurde, und die diesen Platz zum Wohnzimmer der Stadt machten.

Zum Bassetti Design:

Ein Design voller sorgfältig ausgewählter Details, das durch die eleganten und abgestimmten Ornamente des Brokats der Renaissance inspiriert ist.  Im Mittelteil des Dessins interpretieren wunderschöne Blumenmotive die Stickereien feiner Stoffe auf eine moderne Art. Die Bordüren werde durch markante, goldene Blätter mit bezaubernden Paisley-Motiven, detailreich charakterisiert.

Die drei Farbvorschläge: Leuchtende Rot- und Bordeauxtöne mit perlgrauen Reflexen; kühle Blau-und Türkistöne und schließlich eine raffinierte Kombination aus Smaragdgrün und Dunkelbraun.

Roma:

PIAZZA DI SPAGNA

Das Wohnzimmer Roms.

Ein prächtiger Platz, der seinen Namen dem Palazzo di Spagna, dem Sitz der spanischen Botschaft, beim Heiligen Stuhl, verdankt. Das romantische Zentrum Roms des 19. Jahrhunderts übernahm bereits im 15. Jahrhundert eine kommerzielle Rolle durch die Existenz der von Fremden bewohnten Häuser und Hotels.

Die berühmte Fontane della Barcaccia, die auf den frühen Barock zurückgeht und die prunkvolle Treppe Trinita die Monti, mit ihren 135 Stufen machen ihn einzigartig und imposant.

Die Gartenterrassen entlang der Treppe schaffen eine eindrucksvolle Kulisse und eignen sich perfekt für Events der Fashion-Welt uns Alta Moda.

Der Ort ist ein Ort der Begegnung und ein Treffpunkt von so großer Bedeutung, dass er als „Wohnzimmer Roms“ bezeichnet wird.

Zum Bassetti Design:

Die kreative Idee für dieses neue Design stammt von dem Bild der bunten Blumen und Gärten, die die berühmteste Treppe Roms schmücken. Die stilistische Interpretation ist modern und zeitgemäß. Die filigranen Linien im Vordergrund eines raffinierten Paisleys verbinden sich mit zarten Blumenbouquets.

In der Bordüre verschönern farbige Einfassungen unter Verwendung von Kaschmir-Mikroelementen das Ganze.

Das Dessin gibt es in zwei Farbvarianten: Die erste ist in flammenden Rottönen, die zweite in eleganten Grau-und Azurabstufungen gehalten.

 

 

Pisa:

PIAZZA DEI MIRACOLI

Eine grüne Rasenfläche.

Die Piazza del Duomo begründet das künstlerische Zentrum der Stadt. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ist es Symbol für die Macht der Seerepublik Pisa. Auf einer weitläufigen Rasenfläche befinden sich vier Meisterwerke mittelalterlicher Kunst, die wichtigsten Denkmäler des religiösen Lebens der Stadt: Der berühmte Campanile oder Torre Pendente (Schiefer Turm) mit seiner originellen Architektur, die von einer Marmormauer umgebene Camposanto das Baptisterium im romanischen Stil und der Dom, der mit kostbaren Reliefs an der Fassade verziert ist. Von dem Dichter GabrieleD’Annunzio „miracoli“ (Wunder) genannt erhielt der Platz den Namen Piazza Die Miracoli, der sich nach dem Krieg und im Zeitalter des Massentourismus verbreitete.

Zum Bassetti Design:

Die raffinierten Geometrien des Designs und die Strenge des Ganzen, beziehen die Inspiration von den Ornamenten und typischen Marmorintarsien dieser großartigen Architektur ein. Die Motive im Stickeffekt werden mit ein wenig Ethno-Stil, der an die Beschaffenheit von Strickstoffen denken läßt, gezeigt. In der Bordüre ergänzen sich  geometrische und florale Motive, während sich im All-Over Teil ein weiches Chevron-Motiv entwickelt, veredelt durch ein chromatisches Degrade.

Es gibt drei Farbvorschläge in einem tiefen dunklen Braun, kombiniert mit Grau und Bronze; ein frischer Blauton mit Akzenten in Türkis und Lila und ein warmes, strahlendes Bordeaux in Kombination mit Rot und Orange.

 

Palermo:

PIAZZA DEI NORMANNI

Ein symbolischer Platz des Mittelmeers.

Der multikulturelle Charme der Stadt Palermo findet seine würdige Darstellung durch den historischen Platz, auf dem sich der Palazzo die Normanni befindet, ein Sinnbild für die Verschmelzung künstlerischer und kultureller Einflüsse, wie der italienischen, normannischen, byzantinischen und arabischen. Der Normannenpalast gilt als älteste, königliche Residenz Europas, die die Herrscher Siziliens beherbergte, ein unbestrittenes Symbol einer Epoche, in der Sizilien das Mittelmeer beherrschte.

Dank der außergewöhnlichen Architektur und der Schätze seiner Innenräume, gilt er bis heute als außergewöhnliches Beispiel für Raffinesse und Prunk, wo verschiedene Stile aufeinandertreffen und sich vermischen.

 

Zum Bassetti Design:

Die üppigen Palmen und das Laub der Bäume, in den kostbaren Mosaiken des Palazzo die Normanni dargestellt, sind der Ausgangspunkt für die Entstehung eines originellen und raffinierten Paisleydessins in Form eines Pflanzenthemas. Das Allover-Muster wird durch einen detailreichen Kaschmir-Ramage, verstärkt durch einen satten Farbuntergrund, dargestellt.Die Bordüre schmücken Zierbögen, die an Baum-und Blumenlandschaften erinnern. Das Dessin wird in drei Farbvarianten gezeigt: eine etwas femininer, die Puderrosa mit Braun und Perlgrau verbindet; eine etwas klassisch in satten Blautönen mit Akzenten in den Farben Türkis und Lila, und eine in Rot mit Blau kombiniert und leuchtenden Akzenten in der Farbe Orange.

Sale -17%
Bassetti  Kimono | PIAZZA DUCALE R1 | ...in zwei Größen!

Bassetti Kimono | PIAZZA DUCALE R1 | ...in zwei Größen!

€95,00 UVP €79,00
inkl. MwSt.
Sale -17%
Bassetti  Kimono | PIAZZA DUCALE B1 | Größe L/XL

Bassetti Kimono | PIAZZA DUCALE B1 | Größe L/XL

€95,00 UVP €79,00
inkl. MwSt.
Sale -17%
Bassetti  Kimono | PIAZZA DI SPAGNA G1 | Größe L/XL

Bassetti Kimono | PIAZZA DI SPAGNA G1 | Größe L/XL

€95,00 UVP €79,00
inkl. MwSt.
Sale -17%
Bassetti  Kimono | PIAZZA DI SPAGNA R1 | Größe L/XL

Bassetti Kimono | PIAZZA DI SPAGNA R1 | Größe L/XL

€95,00 UVP €79,00
inkl. MwSt.
Sale -17%
Bassetti  Bassetti Kimono | TOSCA  G1 | ...in zwei Größen!

Bassetti Bassetti Kimono | TOSCA G1 | ...in zwei Größen!

€95,00 UVP €79,00
inkl. MwSt.
Sale -23%
Bassetti  Plaid | PIAZZA DUCALE B1 | ...verschiedene Größen!

Bassetti Plaid | PIAZZA DUCALE B1 | ...verschiedene Größen!

€155,00 UVP €119,00
inkl. MwSt.
Sale -23%
Bassetti  Plaid | PIAZZA DI SPAGNA R1 | 135/190 cm

Bassetti Plaid | PIAZZA DI SPAGNA R1 | 135/190 cm

€155,00 UVP €119,00
inkl. MwSt.
Sale -23%
Bassetti  Plaid | PIAZZA DEI NORMANNI P1 | 135/190 cm

Bassetti Plaid | PIAZZA DEI NORMANNI P1 | 135/190 cm

€155,00 UVP €119,00
inkl. MwSt.
Sale -23%
Bassetti  Plaid | NABUCCO R1 | 135x190 cm

Bassetti Plaid | NABUCCO R1 | 135x190 cm

€155,00 UVP €119,00
inkl. MwSt.

anmelden

Benutzerkonto anlegen

Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.

Kundenkonto anlegen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt:€0,00

Product filters

Preis
Min: €0
Max: €200
Marken
Farbfilter
  • Mehr anzeigen